41322 Eilzugwagen-Set 2 Märklin HO

Art.Nr.: 41322
Verfügbarkeit: 1
Lieferzeit: 3-4 Tage
Artikeldatenblatt drucken Drucken
219,95 EUR
inkl. 19 % UST exkl. Versandkosten

Spur: H0    Epoche: IV   
 
Vorbild: 3 verschiedene Eilzugwagen unterschiedlicher Bauarten, in der Ausführung der Deutschen Bundesbahn (DB), für den Zuglauf Augsburg - Donauwörth - Treuchtlingen - Nürnberg. 2 vierachsige Umbauwagen Byg 514, 2. Klasse. 1 vierachsiger Personenwagen Bnb 719 "Silberling", 2. Klasse. Betriebszustand um 1975.
 
Modell: Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Je ein Umbauwagen mit Schwanenhals-Drehgestellen und Drehgestellen preußischer Regelbauart. "Silberling" mit Drehgestellen der Bauart Minden-Deutz leicht. Alle Wagen mit serienmäßig eingebauter Innenbeleuchtung mit warmweißen Leuchtdioden (LED). "Silberling" serienmäßig mit Schleifer und roter Zugschlussbeleuchtung ausgestattet. Über die serienmäßig eingebauten stromführenden Kurzkupplungsköpfe kann der ganze Wagenverband mit Strom versorgt werden. Dazu ist eine fest definierte Fahrzeugreihenfolge vorgegeben. Gesamtlänge über Puffer 73,4 cm.
 
Highlights:

  • Zuglauf: Augsburg - Donauwörth - Treuchtlingen - Nürnberg.
  • Alle Wagen serienmäßig ausgestattet mit LED-Innenbeleuchtung.
  • "Silberling" mit serienmäßig eingebauter Zugschlussbeleuchtung.
  • Stromführende Kurzkupplungsköpfe zwischen den einzelnen Wagen.

 
Einmalige Serie.
 
Zu den Eilzugwagen-Sets 43990 und 41322 passt ideal die Elektrolokomotive Baureihe 117, mit der Artikelnummer 37062, die ebenfalls exklusiv für die MHI im Märklin Sortiment angeboten wird.
 

Eigenschaften: 


 

   

Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Informationen