04898 Westland Wessex HAS Mk.3 Revell 1:48

Art.Nr.: 04898
Verfügbarkeit: 1
Lieferzeit: 3-4 Tage
Artikeldatenblatt drucken Drucken
19,99 EUR
inkl. 19 % UST exkl. Versandkosten

Die Westland Wessex HAS.3 wurde von der Royal Navy seit 1967 zur U-Boot-Bekämpfung eingesetzt. Entwickelt aus der S-58 erhielt die HAS.3 Version ein leistungsstärkeres Napier Gazelle Triebwerk, ein neues Radarsystem und eine umfassendere Flugsteuerungsautomatik. Durch den charakteristischen Radom auf dem Rumpf wurde ihr der Spitzname Kamel zugeteilt. Den letzten erfolgreichen Einsatz lieferte die Wessex HAS.3 während des Falkland-Krieges, in 1983 wurde der Typ außer Dienst gestellt. Humphrey von der No. 737 NAS an Bord der HMS Antrim erlangte Berühmtheit durch die Versenkung eines argentinischen U-Boots.

- Rumpf mit versenkten Blechstößen
- Detailliertes Cockpit mit Instrumentenbord
- Wahlweise Sitzbänke im Innenraum
- Außenpylone für Torpedos
- Beweglicher Haupt-und Heckrotor
- Detailliertes Fahrwerk
- Rettungswinde
- Radom auf dem Rumpfrücken
- Triebwerksverkleidung wahlweise mit Frontkappe

Abziehbilder für 2 Royal Navy Versionen, No. 706. und No. 737 Humphrey :
- Westland Wessex HAS.3, No.706 Naval Air Squadron, RNAS Culdrose, UK, 1968
- Westland Wessex HAS.3, No.737 Naval Air Squadron, HMS Antrim, Falkland Island, 1982 & FAA Museum, RNAS Yeovilton, UK

Geeignet für Kinder ab ca. 10 Jahren

Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Informationen