Allgemeine Geschäftsbedingungen

PDF erzeugen und anzeigen Text drucken
Nachstehende Bedingungen liegen allen unseren Verkäufen, Lieferungen, Angeboten und etwaigen sonstigen Rechtsgeschäften zugrunde.

Vertragsschluss:

Die Darstellung der Produkte in unserem Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Onlinekatalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung senden" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Ausliefungsbestätigung oder der Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auftragsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.
 

Die Bestellung:

Bei uns können Sie wie folgt bestellen:

Online-Shop:

Bitte wählen Sie die Waren in unserem Online-Shop aus, und füllen Sie die entsprechenden Felder im Bereich Warenkorb aus, danach senden Sie Ihre Bestellung online ab. Irrtümlich online abgegebene Bestellungen können Sie per E-Mail stornieren, sofern mit der Bearbeitung noch nicht begonnen wurde.

Die Lieferung:

Wir liefern innerhalb Deutschland, bei Lieferung in die Europäische Union, nehmen Sie bitte vorab Kontakt mit uns auf.

Bei Bestellungen außerhalb der EU fragen Sie bitte vorab nach unseren Versandkosten und Lieferbedingungen.
Die Lieferung erfolgt im Rahmen unseres Lagerbestandes.

Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.
 

Versandkostenpauschale:

Die Versandkosten richten sich nach dem Bestimmungsland. Innerhalb der Bundesrepublik Deutschland liefern wir zu folgenden Konditionen:

Für Porto, Verpackung und Handling Ihrer Bestellung beträgt Ihr Versandkostenanteil für Päckchen 5,95 Euro, für Pakete 9,00 Euro.
 

Lieferzeit:

Wir möchten, dass Sie Ihre Ware schnell und unkompliziert erhalten. Natürlich wird Ihre Bestellung umgehend bearbeitet. Produkte, die vorrätig sind oder innerhalb von 3 Werktagen beschafft werden können, versenden wir in der Regel sofort bei Verfügbarkeit. Sollten ein oder mehrere Artikel einmal nicht kurzfristig lieferbar sein, so senden wir diese Waren kostenfrei nach. In der Regel werden Sie in diesem Fall schriftlich informiert.
 

Verzug und Unmöglichkeit:

Lieferungen erfolgen vorbehaltlich richtiger oder rechtzeitiger Selbstlieferung durch unsere Lieferanten. Für durch Verschulden von Vorlieferanten verzögerte oder unterbliebene Lieferungen haften wir keinesfalls.
 

Lieferwege:

Wir behalten uns grundsätzlich vor, die Versandart und den Versandweg selbst zu bestimmen.
 

Die Bezahlung:

Zahlungsmodelle:
Bezahlung erfolgt generell per Vorkasse, bzw. per Nachname.

Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung gem. § 455 BGB unser Eigentum. Sie dürfen über die Ware nicht verfügen.

Die Preise:
Alle unsere Preisangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer bei Endkunden und exklusiv der gesetzlichen MwSt. bei Wiederverkäufern und Händlern. Wir berechnen den jeweils zum Bestellzeitpunkt gültigen Preis. Irrtum bleibt ausdrücklich vorbehalten. Geringfügige Änderungen der Produktbeschaffenheit bleiben ausdrücklich vorbehalten.
 

Gewährleistung:
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

Änderungen:
Da die Wiedergabe im Katalog oder auf der Website aus technischen Gründen vom Original abweichen kann, kann es zu geringen Abweichungen der Menge, der Abmessungen, des Gewichts und der Farbgebung kommen.


Ihr Vertragspartner ist:

Michél Mock

Zwehrener Modellbau-Lädchen
Leuschner Str. 13
34134 Kassel

Tel.: +49 561-46753
Fax: +49 561-475855

E-Mail: verkauf[ät]modellbau-laedchen.de
URL: modellbau-laedchen.de, www.modellbau-laedchen.de



Druckfehler:
Irrtum in Wort und Bild vorbehalten.

Teilwirksamkeit:
Die Unwirksamkeit einzelner Vertragsteile berührt nicht die Gültigkeit des gesamten Vertrags.

Erfüllungsort und Gerichtsstand:
Für juristische Personen des öffentlichen Rechts, öffentlichrechtliche Sondervermögen und Vollkaufleute im Sinne der Bestimmungen des Mahnverfahrensrechts ist Erfüllungsort und Gerichtsstand Kassel.

Allgemeine Geschäftsbedinungen mit Stand September 2011


Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.


Informationen